Ein RPG Forum mit dunklem, mittelalterlichen Fantasy Setting.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenGesucheTeamAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tränke und Mixturen

Nach unten 
AutorNachricht
Salen Arion
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 27.12.17
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 237
Vele : 208

BeitragThema: Tränke und Mixturen   Mi Jan 24, 2018 3:56 pm

Tränke und Mixturen
"Ein wenig Krötenbein und Schweineschmalz wird das Problem schon lösen!"

Die Medizin in Varantas ist noch nicht auf einem sehr hohen Stand angelangt. Dennoch kann man mit Magie und vor allem mit den richtigen Kräutern, Salben und Mixturen einiges erreichen. Im besten Fall geht es in die Richtung der Heilung, doch auch die Giftmischung wird immer besser! Also seid vorsichtig mit dem was ihr zu Euch nehmt!

Vorlage:
 

Inhalt
• Der Baldusmian (Schlaftrank)


Zuletzt von Salen Arion am Mi März 14, 2018 7:26 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fallen-dynasties.forumieren.de
Salen Arion
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 27.12.17
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 237
Vele : 208

BeitragThema: Re: Tränke und Mixturen   Mi März 14, 2018 7:26 am

Baldusmian
"Der geheime Schlummertrunk des Adels"

Bezeichnung: Baldusmian
Ursprung: Die Kronstadt
Nutzungsbereich: Einschlafhilfe
Häufigkeit: Mittelhäufig in hohen Gesellschaftsschichten
Zutaten: Baldrianwurzel, Vanille, Schnaps, Mandeln

Beschreibung:
Der Baldusmian ist ein klarer Trank mit bitterem Geschmack der das Einschlafen erleichtert. Hergestellt wird er auf einer Alkoholbasis, wofür in der Regel Schnaps verwendet wird. In diesem werden Baldrianwurzeln und Vanilleschoten mit pulverisierten Mandeln eingelegt. Die Mischung muss einige Tage lang im Dunkeln aufbewahrt und immer wieder geschüttelt werden, bevor man es durch ein Sieb in eine dunkle Flasche umfüllt. Meist wird der Trank von den Magiern der Adeligen hergestellt, denn er ist zum einen nicht billig und zum anderen gibt es eine hohe Vergiftungsgefahr, wenn er nicht von einer Vertrauensperson hergestellt wird.

Herkunft:
Die Idee für den Trank stammt von einem Magier der Krone, der Milinda Arion Erleichterung verschaffen wollte. Aufgrund ihrer teilweise sehr diffusen Visionen fiel ihr das Schlafen oft schwer. Hinter hervor gehaltener Hand erzählt man sich das im Adel und spricht davon, dass der Baldusmian ihr half.

Wirkung:
Man nimmt den Baldusmiantrank etwa eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen ein. Dabei empfiehlt es sich einen mittelgroßen Schluck oder zwei Esslöffel zu sich zu nehmen. Legt man sich nach dieser halben Stunde ins Bett, so wird man sich spätestens innerhalb der nächsten 10 Minuten anfangen schläfrig zu fühlen. Höhere Dosierungen können die Schlafzeit deutlich erhöhen oder gar verheerende Folgen haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fallen-dynasties.forumieren.de
 
Tränke und Mixturen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ashes of the fallen dynasties :: Footprints in a new world :: Rund um Foladrion :: Trivia-
Gehe zu: