Ein RPG Forum mit dunklem, mittelalterlichen Fantasy Setting.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenGesucheTeamAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Familie Wingate der Krone

Nach unten 
AutorNachricht
Amelia Wingate
Frischfleisch
Frischfleisch
avatar

Anmeldedatum : 08.06.18
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 70
Vele : 103

BeitragThema: Familie Wingate der Krone   Mi Aug 15, 2018 6:44 pm



Lady Amelia Jhara Wingate der Krone
"Wir sind der Kopf unter der Krone."
Name:
Lady Amelia Jhara Wingate der Krone wäre die korrekte Anrede für diese Frau,

Alter:
Sie wurde am 27. Tage des Ninhor im Jahre 970 geboren. Sie ist also mittlerweile 28 Jahre alt.

Avatar:
Lady Maria aus dem Videospiel Bloodborne

Weitere Informationen:
Amelia ist eine stolze, eigensinnige und vor allem selbstständige Frau. Sie wird als extrem ruhige, fast stoische Person dargestellt, die nur selten ihre Gedanken ausspricht. Manche würden sie für kaltherzig oder unterkühlt halten. Natürlich weiß die Familie das besser und kennt Amelias sehr freundliche, offenherzige Ader, die sie wahrscheinlich von ihrer Mutter hat.
Die Weigerung, sich einfach von ihren Eltern verheiraten zu lassen, sorgte jedoch für gewisse Spannungen mit diesen. Dennoch hat Amelia große Hochachtung vor ihren Eltern und würde sich sonst keinem Befehl verweigern. Auf der anderen Seite liebt sie ihre beiden Geschwister sehr und hegt einen sehr guten Draht zu den beiden.
Zusätzlich besitzt sie die Aura und wurde an der Magierakademie ausgebildet. Sie ist eine Jägerin der Verdammten und reist demnach sehr viel durch Varantas.

Lord Garin Wingate
"Ich bin der Berater des Königs ... und sein Schwager."
Name:
Lord Garin Wingate der Krone wäre die korrekte Anrede für diesen Herrn. Er könnte natürlich weitere Vornamen besitzen, die dem Ersteller überlassen wären.

Alter:
Als Vater von Amelia müsste dieser Charakter natürlich mindestens 17 Jahre älter sein. Also Mitte bis Ende 40 wäre ein sinnvolles Alter für den Herrn.

Avatar:
Dieser steht frei. Jedoch sollte die Avatarperson natürlich zum Alter und Stand des Charakters passen. Besonders wichtig sind auch die langen, spitz zulaufenden Ohren. Diese können jedoch auch gerne nachbearbeitet werden.

Beziehung:
Als Vater ist es natürlich dein Wunsch, dass es den eigenen Kindern an nichts fehlt. Dennoch besteht ein eher angespanntes Verhältnis zu deiner ältesten Tochter, da dieses sich weigert, den von dir ausgesuchten Mann zu heiraten. Dennoch ist ihr Vater stolz auf das, was die Tochter in ihrem Leben bisher erreicht hat. Die Beziehung zu den beiden anderen Kindern könnte durchaus positiver ausfallen und von Liebe aber auch Strenge geprägt sein. Je nachdem, wie die beiden Kinder letzendlich werden, kann sich dies natürlich auch anders entwickeln. Was ich mir jedoch sehr gut vorstellen könnte, dass der Vater die Strenge Seite der Erziehung übernimmt, während die Mutter die liebende Rolle übernehmen könnte. Ob diese Art der Erziehungsteilung überhaupt gewünscht ist, lässt sich ja letzendlich untereinander dann absprechen.

Inplayverlauf:
Als Adliger und Berater des Königshauses ist es natürlich nicht verwunderlich, dass der Charakter einiges zu tun hat und nur wenig Freizeit besitzt. Dennoch wäre es durchaus möglich, dass Garin und Amelia sich ab und an über den Weg laufen. Zudem ist der Berater des Königshauses sicher daran interessiert, seinen Stellenwert und seine Macht in der Adelswelt zu nutzen, um entweder tatsächlich das beste für den König zu wollen, oder mehrheitlich den eigenen Vorteil zu erzielen. Außerdem wird er sichlich ständiger manipulativer Gegebenheiten ausgesetzt sein, denen er entweder nachgibt oder mit stoischer Vernunft entgegenwirkt, je nachdem, wie der Charakter eben gestaltet wird.
Ebenfalls erwähnenswert wäre die Tatsache, dass sich dieser Charakter womöglich durchaus zu wehren weiß, mit welcher Waffe auch immer. Ebenfalls wäre das Beherrschen von Magie eine denkbare Möglichkeit.

Weiteres:
Garin sollte ein hochintelligenter, charismatischer Mann sein. Als Berater des Königshauses hat er natürlich auch ein hohes Maß an Ansehen und Autorität. Aufgrund deiner Verdienste ist dieser Charakter zudem der Schwager des Königs und somit besteht auch eine familiäre Bande zum Geschlecht der Arions. Garin könnte ein liebevoller Vater sein, wird in der Vergangenheit Amelias jedoch als recht streng bezeichnet. Bei weiteren Fragen kann man sich natürlich via PN oder Discord an mich wenden.

Lady ??? Wingate
"Stolz und Ehre der Krone."
Name:
Lady [Vorname] Wingate der Krone, geborene Arion. Der Vorname ist frei wählbar, sollte aber zumindest zum Adelshaus passen.

Alter:
Da dies die Frau Garins wird, sollte sie ebenfals mindestens Mitte bis Ende 40 sein.

Avatar:
Dieser ist frei wählbar. Der Avatar sollte jedoch zum Alter und der Position des Charakters passen und braune oder blonde Haare haben. Ebenfalls sind auch hier die langen, spitz zulaufenden Ohren wichtig, können aber bei Bedarf nachbearbeitet werden.

Beziehung:
Nach Außen hin wirkt auch die Beziehung zur Mutter sehr angespannt. Insgeheim lacht sie sich aber ins Fäustchen und kann nachvollziehen, dass ihre Tochter sich nicht einfach verheiraten lassen möchte, immerhin fließt in ihr das Blut der Königsfamilie. Zudem ist sie auch ziemlich stolz auf die Errungenschaften ihrer Tochter. Wie die Beziehung zu ihren beiden anderen Kindern steht, ist ebenfalls den jeweiligen Erstellern überlassen. Jedoch wird die Mutter als sehr liebevolle Person bezeichnet, was mir persönlich auch durchaus wichtig ist. Was ich mir auch sehr gut vorstellen könnte, dass die Mutter die liebende Rolle übernehmen könnte, während der Vater die Strenge Seite der Erziehung übernimmt. Ob eine solche Rollenteilung überhaupt gewünscht ist, lässt sich ja letzendlich untereinander dann absprechen.

Inplayverlauf:
Auch der Mutter wird womöglich ab und an ein Höflichkeitsbesuch abgestattet. Ob der Tochter jedoch offen gezeigt wird, dass sie nicht ganz so geknickt über ihr Verhalten ist, bleibt dem Ersteller überlassen. Abgesehen davon kann der Charakter quasi ein behütetes und gut betuchtes Leben führen. Da sie jedoch die Schwester des Königs ist, kann es sein, dass sie ihren Einfluss nutzt, um entweder für ihren Ehegatten oder für ihren Bruder Partei zu ergreifen. Zudem könnte sie Intrigen einfädeln und auch sonst alles dafür tun, dass Vorteile für ihren Ehegatten und den König entstehen. Zudem wäre es durchaus möglich, dass die Schwester des Königs an der Magiergilde ausgebildet wurde und demnach die Aura besitzt.

Weiteres:
Als Mitglied der Krone sollte auch Lady Wingate eine stolze Persönlichkeit sein. Zudem ist sie eine liebevolle Mutter und eine durchweg freundliche Person, kann jedoch unter Umständen extrem intrigant sein und weiß, sich in der Welt des Adels durchzusetzen. Bei weiteren Fragen kann man sich natürlich via PN oder Discord an mich wenden.

Lord ?? Wingate
"Ich bin der künftige Berater!"
Name:
Der Vorname sei auch hier frei wählbar, sollte aber zum Adelshaus passen.

Alter:
Amelias Bruder wurde im Jahre 983 nach der Einigung geboren und ist somit noch 15 oder gar schon 16 Jahre alt.

Avatar:
Auch dieser ist frei wählbar. Der Avatar sollte zum Stand und Alter des Charakters passen und entweder blondes oder braunes Haar haben. Wichtig sind hier ebenfalls die spitzen, langen Ohren. Natürlich steht es euch frei, diese bei Bedarf nachzubearbeiten oder im Forum um Hilfe zu bitten.

Beziehung:
Zu Amelia ist die Beziehung sehr positiv, freundlich und liebevoll. Wie die Beziehung zu den Eltern steht, sei hier freigestellt. Jedoch hat der Junge eine hohe Meinung von seiner älteren Schwester und zu seinen Eltern. Seine Hochachtung geht so weit, dass er trotz möglicher Diskrepanzen oder Schwierigkeiten sehr darum bemüht, den gestellten Anvorderungen zu entsprechen.

Inplayverlauf:
Zwischen den Geschwistern herrscht ein reger Briefverkehr, insofern möglich. Amelia ist oftmals auf Reisen und hat somit eher wenig Zeit für ihre Familie. Dennoch wird sie ihre Famlie besuchen, sollte sie etwas in der Kronstadt zu erledigen haben. Abgesehen davon wird dieser Charakter natürlich als künftiger Erbe gehandelt und ist vielleicht sogar schon verlobt. Zudem könnte er die Aura besitzen und seine Ausbildung zum Magier absolvieren. Daneben könnte oder sollte er sogar das Waffenhandwerk erlernt haben, wie gut er die Waffe beherrscht steht jedoch frei. Es könnte sogar sein, dass Amelia ihm einige Tricks gezeigt haben könnte, wenn sie Zeit für sich allein hatten. Insgeheim könnte er also durchaus seiner älteren Schwester nacheifern.

Weiteres:
Der junge Lord sollte ein gewisses Maß an Stolz besitzen und in all den Dingen bewandert sein, die der künftige Erbe und Berater des Königshauses benötigt. Der Rest der Persönlichkeit steht prinzipiell frei. Bei weiteren Fragen kann man sich natürlich via PN oder Discord an mich wenden.

Lady ?? Wingate
"Erzähl mir etwas interessantes!"
Name:
Auch hier ist der Vorname frei wählbar, sollte aber natürlich zum Adelshaus passen.

Alter:
Die junge Adlige wurde im Jahre 988 geboren, ist also gerademal 10 oder 11 Jahre alt.

Avatar:
Der Avatar ist im Prinzip frei wählbar. Eine Idee wäre beispielsweise die Puppe aus Bloodborne, da sich die beiden Schwestern recht ähnlich sehen könnten. Wichtig sind auch bei der kleinsten aus der Familie die spitzen, langen Ohren. Eine Nachbearbeitung ist natürlich machbar.

Beziehung:
Die beiden Schwestern scheinen ein äußerst liebevolles Verhältnis zueinander zu haben, zumindest aus der Sicht Amelias. Diese hat nämlich an ihrer kleinen Schwester einen ziemlichen Narren gefressen.  Die Beziehung zu ihren Eltern und ihrem Bruder ist nicht näher definiert und steht dem Ersteller somit frei. Die jüngste der drei Wingate Geschwister wird in Amelias Vergangenheit als fröhliches und offenherziges Mädchen beschrieben. Ob sie jedoch nur zu ihren Geschwistern so freundlich ist, sei dem Ersteller freigestellt. Sie könnte also hinter ihrer niedlichen Fassade durchaus ein ziemliches Biest sein und heimlich jeden nach ihrer Pfeife tanzen lassen und wäre somit ihrer Cousine Nyxen gar nicht so unähnlich. Vielleicht hat sie das sogar von dieser so gelernt? (Dies sollte man dann aber am besten mit Nyxen selbst besprechen.)

Inplayverlauf:
Amelia wird wahrscheinlich den Großteil ihrer freien Zeit für ihre kleine Schwester opfern, falls sie sich in der Kronstadt befinden sollte. Zudem herrscht auch zwischen diesen beiden reger Briefverkehr. Auch die kleinste der drei Geschwister könnte zudem die Aura besitzen. Als kleines Kind wird dieser Charakter vermutlich sehr von den älteren Personen bemuttert und behütet, was dem Charakter natürlich gut gefallen oder gar missfallen könnte. Was sie als in ihrer Freizeit so treibt, ist vollkommen dem Spieler überlassen, dürfte sich jedoch eher innerhalb sicherer Mauern abspielen.

Weiteres:
Bei weiteren Fragen kann man sich natürlich via PN oder Discord an mich wenden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Familie Wingate der Krone
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Einer von vielen... Vermisse meine kleine Familie :(
» Oh Gott, diese Familie!
» Menge Porzellan zerschlagen...
» Wer wurde auch wegen einer anderen verlassen?
» Ex hat Kontakt abgebrochen was nun?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Ashes of the fallen dynasties :: New faces, new places :: Gesuche :: Gruppengesuche-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: