Ein RPG Forum mit dunklem, mittelalterlichen Fantasy Setting.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenGesucheTeamAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zeitumstellung

Nach unten 

Wie gefällt euch das Zeitsystem?
-Gut (es soll so bleiben)
29%
 29% [ 2 ]
-Geht so, ein paar Dinge würde ich verbessern
14%
 14% [ 1 ]
-Es ist zu schnell
57%
 57% [ 4 ]
-Es ist zu langsam
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 7
 

AutorNachricht
Faerun Vanbourgh
Moderator
Moderator
avatar

Anmeldedatum : 29.12.17
Alter : 22
Anzahl der Beiträge : 173
Vele : 23

BeitragThema: Zeitumstellung   Mo Okt 15, 2018 9:36 am


Frostige Zeiten nahen!
"Kling Glöckchen, weiß Röckchen"

Liebe Userschaft und liebe Stalker!

Heute ist ein historischer Tag – zumindest für uns das Team! Wir verzeichnen den ersten Sehor, der bespielt wird. Wir hoffen, dass ihr noch immer genauso viel Freude habt am Forum wie wir, denn langsam wird trotz der frostigen Temperaturen, die in Varantas Einzug halten werden, heiße Nachrichten für euch. Diesen Monat wird der Geburtstag der ergrauten Zwillinge stattfinden und zwar nicht irgendein Geburtstag, sondern ihre Volljährigkeitszeremonie. Das Volk wartet sehnsüchtig darauf und wünscht sich, dass die Prophezeiung sich zum Guten wendet? Die Zukunft wird es zeigen.

Da wir nun alle aktiv im Inplay sind und der Zeitwechsel stattfindet, enden nun auch die aktuellen Plays. Wer möchte kann diese nun im Nebenplay fortsetzen oder einen Zeitsprung in den neuen Monat vollführen. Diese Nebenplays könnt ihr Hier  einfach fortsetzen. Wir bitten euch nur einen Verweis zu setzen, dass das Play fortan im Nebenplay fortgesetzt wird.

Weiters würden wir euch bitten uns mitzuteilen solltet ihr einen Ort verändert haben (Dörfer niedergebrannt, Häuser gebaut und/oder neue NSCs eingeführt haben), damit wir die Orte entsprechend aktualisieren können, um so das Inplay aktuell zu halten.

Das war es dann auch schon wieder von unserer Seite aus. Habt ihr noch Fragen, Wünsche, Anregungen? Erzählt uns doch wie ihr das jetzige System mit der Zeitumstellung findet! Sind wir zu schnell? Zu langsam? Genau richtig? Wir freuen uns über eure ausführlichen Rückmeldungen und Wünsche.

Abschließend bleibt nur noch zu sagen, dass wir euch weiterhin viel Spaß wünschen!
Euer Team

_________________


   Once One, Now None.   
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyxen Arion
Frischfleisch
Frischfleisch
avatar

Anmeldedatum : 08.06.18
Anzahl der Beiträge : 162
Vele : 61

BeitragThema: Re: Zeitumstellung   Mo Okt 15, 2018 4:51 pm

Hey Hey :D

Da ihr eine ausführliche Rückmeldung gewünscht habt dachte ich, ich fange einfach mal an! Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich ein großer Fan von dem Zeitsystem hier im Fallen bin. Es bietet meiner Meinung nach eine größere Flexibilität, da man nicht nur auf einen Tag begrenzt ist und so weder ins Stocken gerät wenn die Zeit für den eigenen Posting-Rhytmus zu langsam voranschreitet noch gehetzt wird und bietet somit die Möglichkeit auch zeitlich zusammenhängende Situationen ohne lange Wartezeit auszuspielen. Wie erwartet kommt nun jedoch das große ABER.
Da die Zeit in der gespielt wird immer recht große Zeiträume abdeckt geht die Zeitumstellung für meinen Geschmack ein wenig zu schnell voran. Im allgemeinen lässt die Schnelligkeit kaum zu, mehr als nur ein Play in dem Zeitraum zu spielen was ich persönlich schade finde eben weil der Zeitraum ein recht großer ist in dem mehr passieren könnte, mehr Situationen auf den Charakter zukommen könnten. Zum anderen wird es dann erst recht schwierig wenn Unerwartetes dafür sorgt dass ein Playpartner nicht regelmäßig Posten kann oder die Postinggruppe etwas größer ist. Zugegebenermaßen kam in meinem Fall jetzt einiges zusammen an Verzögerungsfaktoren aber ich bin nur zu sehr wenigen Posts gekommen was einfach schade ist. Deswegen würde ich mir wünschen dass mehr Zeit zwischen den Zeitsprüngen liegt :)

Liebe Grüße
Nyx
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Navare Wysvara
Frischfleisch
Frischfleisch
avatar

Anmeldedatum : 31.08.18
Anzahl der Beiträge : 57
Vele : 64

BeitragThema: Re: Zeitumstellung   Mo Okt 15, 2018 7:47 pm

Huhu,

ich gebe dann auch mal mein Feedback ab, nachdem Nyxen so mutig den Anfang gemacht hat. Grundsätzlich finde ich eure Idee mit den Zeitwechseln und den dazwischenliegenden bespielbaren Tagen super.
Bisher kannte ich nur eine entweder sehr steifer Vorgabe, die die genaue Tages-, wenn nicht sogar Uhrzeit vorgegeben hat, oder eben nur eine Jahreszeit, die keinerlei Bestimmung der genauen Tage aufwies.
Sprich, es sah entweder so aus: „Wir bespielen den 27.03.XXXX im Frühjahr. Es ist 15:30 Uhr. Das Wetter liegt bei milden 17 Grad, die Sonne scheint.“ Oder: „Wir spielen im: Herbst“
Kam natürlich immer auf die Größe des Forums an. Deswegen gefällt mir eure Einteilung an sich sehr gut.
Gleich wie Nyxen habe ich auch ein Aber. Denn, von mir aus dürfte die Spanne zwischen den Zeitsprüngen größer sein. Ich finde es sehr schade, auch wenn ich zu einem ungünstigen Zeitpunkt was das anging ins Inplay eingestiegen bin, dass ich nicht mehrere verschiedene Szenarien spielen konnte. Wer weiß, wie es in diesem Abschnitt wird, es kann immer einmal anders ausfallen. Den einen Monat, der mir blieb, war von dem her zu wenig. Da könnt ihr aber nichts für. Ich hätte gerne mehr Zeit gehabt, (noch) mehr mit meinen Postpartnern auszuschreiben, die anderen Charaktere ein bisschen mehr nerven, verschiedene Situationen zu erleben... Zum Schluss hin haben wir einen größeren Zeitsprung gemacht, der wahrscheinlich ohnehin in ähnlicher Form passiert wäre, aber ich hätte einfach mehr Zeit haben wollen. ^^"
Daher wünsche ich mir mehr Zeit zwischen den Sprüngen, da manchmal einfach das Leben zwischen dem Posten und mir stand. Ich denke, da ging es einigen ähnlich.

Liebe Grüße
Nava
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elies Dalon
Frischfleisch
Frischfleisch
avatar

Anmeldedatum : 01.09.18
Anzahl der Beiträge : 11
Vele : 2

BeitragThema: Re: Zeitumstellung   Mo Okt 15, 2018 10:03 pm

Hallölle,
Ich muss sagen, ich bin ja gleich eingestiegen und konnte durch tolle Postpartner und wenig bis keine RL Zwischenfälle flüssig durchposten, daher hatte ich für mich keien Schwierigkeiten mit dem Zeitmanagement. Man muss dazu aber auch sagen, dass ich für Levia keine Begegnungen mit anderen Chars plane und daher keine großen Vorhaben habe, sie ist ja eh an Arti gebunden.
Den Cut zum Zeitwechsel empfinde ich als angenehm. Schließlich kann man ja im NP noch zuende spielen, was man nicht geschafft hat. Zudem bietet es auch eine gute Möglichkeit die Charaktere letztendlich aus zähen Situationen zu befreien, wo die Konstellation sich einfach als ungünstig erwiesen hat. (nein, bisher gab es bei mir so eine Situation noch nicht, aber mit meinem doch sehr zurückhaltenden Char kann ich mir durchaus vorstellen, dass ich in Zukunft vlt auch Playpartner habe, die sich freuen, dass ein part zuende ist und die Situation durch den Zeitwechsel mit einem Sprung verlassen werden kann, ohne dass es komisch wirkt).
Ich kann mir aber gut vorstellen, dass die Zeit zu knapp bemessen ist, wenn das RL dann doch mal dazwischen funkt.
Liebe Grüße
Levi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salen Arion
Admin
Admin
avatar

Anmeldedatum : 27.12.17
Alter : 26
Anzahl der Beiträge : 441
Vele : 46

BeitragThema: Re: Zeitumstellung   Di Okt 16, 2018 9:48 pm

Hallo ihr Lieben :3

Erst mal möchte ich mich ganz herzlich für die bisherigen Rückmeldungen bedanken! (Sicherlich auch im Namen von Faefae :3) Es ist toll, dass ihr so zahlreich abgestimmt habt und eure Antworten waren für sehr hilfreich. Möchte das auch gar nicht unterbrechen, wer sich noch äußern (oder diskutieren) mag, ist ganz herzlich dazu eingeladen <3
Möchte mich nur kurz persönlich äußern. Ich sehe es ähnlich wie ihr drei. Unser Zeitsystem hat viele Vorteile und wenn man regelmäßig und häufig zum Posten kommt, reicht es wahrscheinlich auch aus. Allerdings fände ich es cool mehr Zeit für die einzelnen Jahreszeiten zu haben - und sei es nur, damit man mehrere Plays innerhalb von einer Jahreszeit spielen kann. Denn ich denke, dass das ja eine gute Sache ist und wenn dieses ominöse Real Life mal wieder zu schlägt, ist das dann auch nicht weiter tragisch :3

Hmm ja, so sind meine Gedanken dazu xD Ich denke ich verrate nicht zu viel, wenn ich schon mal sage, dass wir den Sehor noch wie gewohnt ausspielen werden. Mit dem Jahreswechsel gibt es einige Ideen für Anpassung, falls die Tendenz sich bis zum Dezember weiter so verhält wie jetzt ^^  

So, das wars von meiner persönlichen Seite aus ^^"

_________________

When the echos chime, we may be the first to fall.

But even on the darkest night I will be your sword and shield,

your camouflage and you will be mine.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://fallen-dynasties.forumieren.de
Amelia Wingate
Frischfleisch
Frischfleisch
avatar

Anmeldedatum : 08.06.18
Alter : 25
Anzahl der Beiträge : 70
Vele : 103

BeitragThema: Re: Zeitumstellung   Di Okt 16, 2018 10:40 pm

Ich geb nun auch meinen Senf dazu!

Ich persönlich fand das Tempo selbst recht angenehm, kann aber die hier angesprochenen Punkte sehr gut nachvollziehen und halte sie ebenfalls für sinnvoll ^.^
Immerhin hat mich meine Erkältung am Sonntag daran gehindert, den Kopf zum Posten frei zu bekommen *grml*
Abgesehen davon find ich die zeitliche Gliederung sehr flexibel und anpassbar, also werden wir sicherlich relativ schnell die goldene Mitte finden <3

Ist ja jetzt nicht soooo viel geworden, aber ich denke, ihr versteht, was ich meine ... hoffentlich xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zeitumstellung   

Nach oben Nach unten
 
Zeitumstellung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ashes of the fallen dynasties :: Footprints in a new world :: Neuigkeiten-
Gehe zu: